Rund um Treppe, Küche & Co.

Kunden am Wort

Kunden am Wort

Kundenbewertungen sind in der heutigen Zeit häufig die Basis für unsere Kaufentscheidungen. Das reicht vom Buchtipp über die Restaurantkritik bis hin zum Neuwagentest. Wenn Sie sich für neues Interieur aus Meisterhand oder eine individuelle Treppe interessieren, sind die Meinungen anderer Kunden genauso hilfreich. Deshalb haben wir einen unserer Kunden zum Interview gebeten.

Thomas McCaffery leitet eine Kommunikations- und Online Marketing Agentur im Herzen von Salzburg – und er renoviert gerade ein Haus. Für sein Großprojekt wollte er die Firma Schachreiter mit einer Treppe beauftragen. Wieso es dann doch ganz anders kam und wie seine Erfahrungen mit unseren Experten aus dem Hausruck waren, verrät er uns und Ihnen.   

3D-Planung-Kueche-CAD-Schachreiter-Interieur-Treppenmanufaktur-scaled

3D Planung von Treppe, Küche und Co bei Schachreiter

Im Kopf können Sie sich leicht ein Bild Ihrer Traumküche oder Ihrem Treppen-Hingucker machen. Dabei hat jeder eine schier unendliche Anzahl an kleinen und großen persönlichen Wünschen in Sachen Inneneinrichtung. Auf manche mögen diese Wünsche vielleicht etwas bieder, langweilig oder altbacken wirken. Andere empfinden einige Vorstellungen wiederum als zu ausgefallen, zu modern, ja vielleicht sogar absurd und eigentlich nicht machbar.

Nicht aber unsere Künstler an der (3D) Feder. Sie gehen an jedes Projekt mit Kreativität, Neugierde und Offenheit heran.

Stauraum unter Treppen clever nutzen

Stauraum unter Treppen clever nutzen

Im Idealfall ist Ihre Treppe nicht nur ein Verbindungsstück zum nächsten Stockwerk. Sie ist Einrichtungsgegenstand, Blickfang und Designelement. Und Ihre Treppe kann noch viel mehr! Sie bietet Stauraum – wenn Sie ihn richtig nutzen.

Wie der Raum unter der Treppe von der nervigen Putz-Herausforderung zur praktischen Nutzfläche wird, verraten Ihnen unsere Experten aus dem Hausruck.

Holzpflege leichtgemacht

Holzpflege richtig gemacht – Unsere „Made im Hausruck“-Experten verraten wie

Wer hat nicht gern ab und an ein paar Streicheleinheiten? Wer freut sich nicht über etwas Fürsorge, wenn er sich Kratzer oder andere Blessuren zugezogen hat? Und Hand aufs Herz liebe Leserinnen, wer von den Damen verabscheut nicht hässliche Dellen auf den Beinen? Eben. Genau so geht es auch Holz. Egal ob Treppe, Möbel oder Fußboden – etwas Liebe und Pflege wird Ihnen jede Holzoberfläche mit einem strahlenden Anblick danken. Ihr ganzes Leben lang.